Historische Fahrzeuge und Pumpen der Abt. Obertsrot

Historische Pumpen und Fahrzeuge der Abteilung Obertsrot

Um 1900:

Tragbare Saug- und Druckpumpe der Firma Magirus Deutz. Stellte den Brandschutz in der Firma Gruber + Weber sicher. Übergabe von der Firma Mayr Melnhof an die Abt. Obertsrot im Jahre 2011.

 
     

1892:

Fahrbare Saug- und Druckspritze der Fa. Blertsch in Überlingen, Kaufpreis 1600 Mark
(1976 Feuerwehrmuseum Salem, Heute Feuerwehrmuseum Winnenden)

 
     

1905:

Hydrantenwagen
Beladung: Standrohr, 2 Schlauchhaspeln, Feuerwehraxt

 
     

1937:

Tragkraftspritzenanhänger mit TS8 der Fa. Metz (bis ca. 1956)
Nennwasserlieferung: 800l/min
Gesamthöhe: 80m
Nenndrehzahl: 3000U/min

 
     

1952:

Tragkraftspritzenanhänger mit TS6 der Fa. Ziegler
Nennförderstrom: 600l/min
Nennförderhöhe: 60mWs
Typ: Getr. TS6
Gewicht: 125kg
Drehzahl: 3150U/min

 
     

1956:

Tragkraftspritzenanhänger mit TS8 der Fa.Metz (bis 1990 im Einsatzdienst, Heute als Lenzpumpe im Hochwassereinsatz)
Nennwasserlieferung: 800l/min
Gesamtförderhöhe: 80mWs
Gewicht: 185kg
Typ: TS 8 VW
Drehzahl: 2800U/min

 
     

1964:

Erstes Fahrzeug LF8, Mercedes Benz AG, Aufbau Fa. Ziegler, Vorbaupumpe, 2 Atemschutzgeräte (bis 1971 in Obertsrot im Dienst, danach bis 1990 in Hilpertsau)

 
     

1971:

TLF 16/24, Mercedes Benz 1113, Staffelbesatzung, Aufbau Fa. Metz
4 Atemschutzgeräte, Schnellangriffsleitung, (im Dienst bis 1999, danach in Puerto Maryn Argentinien bis Heute)

 
     

1977:

MTW, VW Bus gebraucht, Eigenausbau, im Dienst bis 1993

 
     

1993:

MTW, Mercedes Benz 210, gebraucht Eingekauft bei der Daimler Benz AG in Gaggenau, In ca. einem Jahr kompletter Umgebaut in Eigenleistung inkl. Lakieren, im Dienst bis 2007

 

Anschrift

Feuerwehrhaus Obertsrot
Obertsroter Straße 42
76593 Gernsbach
Tel.: (0 72 24) 5 00 47
Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Notruf: 112

Termine Abt Obertsrot