zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 453 mal gelesen
Einsatz 119 von 120 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: MR 1
Kurzbericht: Nr. 119: Hubschrauberlandung / Notarztzubringer
Alarmierung Feuerwehr Gernsbach : Alarmierung per Digitaler Meldeempfänger

am 09.09.2019 um 08:42 Uhr

Einsatzende: 09:25 Uhr
Einsatzdauer: 43 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
(1/10) KdoW - Gernsbach (1/10) KdoW - Gernsbach

Einsatzbericht:

Am 09. September 2019 wurde der Kommandant der Feuerwehr Gernsbach gegen 08:42 Uhr von der Leitstelle Mittelbaden zu einer Absicherungsmaßnahme für den Rettungshubschrauber und als Notarztzubringer alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich folgende Lage dar.

Da kein bodengebundener Notarzt (NA) verfügbar war, wurde ein Notarzt mit dem Rettungshubschrauber (RTH) Christoph 43 nach Gernsbach geflogen. Das Zugangstor zum Stadion Gernsbach wurde mit dem bei der Feuerwehr Gernsbach vorhandenen Schlüssel geöffnet. Der Rettungshubschrauber landete darauf hin kurze Zeit später im Stadion, wo der Kommandowagen der Feuerwehr Gernsbach bereit stand. Der Notarzt sowie der Notfallsanitäter stiegen danach mit ihrer Ausrüstung in den Kommandowagen der Feuerwehr Gernsbach um und wurden umgehend zur Einsatzstelle gefahren. An der Einsatzstelle wurde dann gemeinsam mit den Kollegen vom Rettungsdienst, die medizinisch nötigen Maßnahmen an der Patientin durchgeführt. Anschließend flog der Rettungshubschrauber Christoph 43 wieder zurück an den Standort und die Absicherungsmaßnahmen wieder aufgehoben und das Zufahrtstor wurde wieder ordnungsgemäß verschlossen.

Mannschaft:

1 FWA Gernsbach

Bilder:
Hier klicken!

Einsatzstatistik 2019

Einsatzstatistik 2018

Einsatzstatistik 2017

Einsatzstatistik 2016

Einsatzstatistik 2015

Einsatzstatistik 2014

Einsatzstatistik 2013

Einsatzstatistik 2012